Menk GmbH

Menk-Schmehmann-Group spendet statt Weihnachtsgeschenke

Artikel Wäller-Blättchen Ausgabe Nr. 2 vom 12.01.2018.

Menk-Schmehmann spendet 5000 Euro

Der Firmenverbund Menk-Schmehmann hat sich dazu entschlossen auf Kunden-Weihnachtsgeschenke zu verzichten
und dafür eine Spende für soziale Zwecke zu geben.
So durfte sich die Unnauer Patenschaft zusammen mit Kleine Herzen Westerwald
über eine jeweilige Spende in Höhe von je 2.500,— € freuen.
Im anschließenden Gespräch konnten die Vorsitzenden der beiden Vereine die Vereine und deren
Arbeit zum Wohle betroffener Familie detailliert erläutern.
Mit den Führungsmitgliedern Klaus Horz, Axel Döring, Michael Schneider, Karl Groß und Rüdiger Siefert
freuten sich Manfred Franz, Ramona Flick und Günter Mies über die willkommene Spende und dankten dafür ganz herzlich.

Artikel auf der Webseite des Wäller Blättchens:

http://www.bad-marienberg.de/fileadmin/daten/dokumente/mitteilungsblatt/2018/2018-02.pdf

 

>>> Zurück zur Übersicht

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen