Menk GmbH

„Ausdauer und Entschlossenheit sind zwei Eigenschaften, die bei jedem Unternehmen den Erfolg sichern."

Lew Nikolajewitsch Tolstoi

Im Jahre 1949 wurde unser Hauptwerk, die Menk Apparatebau GmbH in Bad Marienberg gegründet. Durch Ausdauer, Entschlossenheit, Leistung und Kompetenz sind in den vergangenen Jahren insgesamt fünf Produktionsstätten entstanden, davon eine in Bad Marienberg (D), je eine in Prag (CZ) und Pilsen (CZ), eine in Sterling, Illinois (USA) und eine in Kunshan (China).

Menk konnte sich durch Qualität, Innovationskraft und Zuverlässigkeit eine internationale Spitzenstellung auf vielen Gebieten erarbeiten. Heute vertrauen uns Auftraggeber in aller Welt, weil sie wissen, dass wir stets nur mit Bestem zufrieden sind. Ein Vertrauen, dem wir uns auch in Zukunft verpflichtet fühlen.

Die Menk-Gruppe verarbeitet monatlich ca. 3000 t Stahl zu Transformatoren-Gehäusen, Wellenölkesseln, Kühlradiatoren, Ausrüstungen für den Bergbau, Konstruktionen für Autokrane, Motorengehäuse und vielem mehr.

Bei vielen Schweißkonstruktionen kommt es auf höchste Präzision und Fertigungsqualität an. Deshalb verfügt die Menk-Gruppe über den Eignungsnachweis nach DIN EN 1090 Teil 2 EXC und über Krane nach DIN 15018 mit den darin zugelassenen Werkstoffen S235 und S355 sowie den Feinkornbaustahlqualitäten S690, S890, S960 und S1100 in vergüteter Ausführung. Abgerundet wird unsere schweißtechnische Kompetenz durch die Zulassung zum Schweißen von Schienenfahrzeugen und –fahrzeugteilen der Klasse C1 nach DIN EN 15085. Aufgrund der vielfältig durchzuführenden Schweißaufgaben sind unsere Schmelzschweißer EN 287-1 und 2 und/oder nach der DIN EN ISO 9606 geprüft. Selbstverständlich ist die Menk-Gruppe nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert, wobei wir ebenfalls die umfassenden Qualitätsanforderungen nach DIN EN ISO 3834-2 erfüllen.

Als Hersteller von Kühlradiatoren für Transformatoren hat die Firma Menk mit ihren Standorten in Bad Marienberg (D), in Sterling, Illinois (USA) und in Kunshan (China) internationale Anerkennung gefunden. Zu der führenden Position im Weltmarkt tragen unsere rationellen und modernen Fertigungsanlagen bei, welche einzigartig sind. Unser Ziel ist es, unsere Kunden flächendeckend auf kürzestem Weg zu beliefern.
Wir werden unsere Produkte weiter entwickeln und mit den notwendigen Investitionen dafür sorgen, dass wir unsere Kunden weiterhin kostengünstig, qualitativ hochwertig und mit kurzen Lieferzeiten zufriedenstellen können.